Willkommen

Zugegeben: ein klassisches Ferienhaus ist das Haukohl-Haus nicht.

 

5 Meter hohe Räume, in denen einmal bis zu 80 Kinder bespaßt wurden. Ein griechischer Säulenvorbau vor dem Haus, Fenster wie in einem Schloss, früher sogar mal ein Turmaufbau, der aber irgendwann verloren ging. Heinrich Haukohl, der Stifter des Hauses, hat es gut gemeint mit der Stadt. Umso besser für die, die jetzt im Haus verweilen: Es gibt viel Platz für bis zu 12 Personen, einen großen Garten, und den Blick auf die Elde mit der alten Hubbrücke.

 

 ***

So wie der Sommer durch den kalten Winter noch schöner wird, so muss man manchmal aus der Idylle in die Großstadt fliehen. Für den Fall bieten wir auch zwei Ferienwohnungen in Berlin an, 1 oder 2 Zimmer, Prenzlauer Berg oder Friedrichshain, beide schön eingerichtet und mittendrin in Berlin.

Wer aber ländliche Bullerbü-Idylle sucht, und trotzdem in der Ferne das Meer rauschen hören mag, der ist mit unserem Haus in Klein Schlamin gut beraten. Ein 120 Jahre altes Bauernhaus voller Gemütlichkeit, in einem Dorf, in dem die Ziegen die seltenen Vorbeireisenden bestaunen, und doch nahe an den schönen Sandstränden der Lübecker Bucht.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.